Menü

Fuji Dream RaceFuji Dream Race

21. - 24.

November

32

Tage

22

Std

34

Min

Special Event

SUPER GT x DTM Dream Race

DTM und SUPER GT schreiben Motorsport-Geschichte. Die Nachricht, dass die beiden Rennserien im November auf dem Fuji Speedway in Japan gemeinsam ein Rennwochenende veranstalten werden, stellt für beide Serien ein bedeutendes neues Kapitel dar. Das Event bietet die Bühne für eine einzigartige Demonstration des neuen Technischen Reglements, das die beiden Serien aneinander bindet. Beste Voraussetzungen für eine weitergehende Zusammenarbeit in der Zukunft. Nach Gaststarts beim DTM Saisonfinale 2019 am Hockenheimring wird das "SUPER GT x DTM Dream Race" Fans beider Serien begeistern.

DTM Strecken

Streckenabschnitte

Streckenlänge

4,563

km

Schnellste / langsamste Kurve

185 / 65

km/h

Topspeed

295

km/h

Gangwechsel pro Runde

42

Fuji International Speedway Streckenverlauf

Fuji Speedway

Super GT am Fuji Speedway

Ankommen

Ausserhalb der Strecke

Fuji
Fuji

Fuji

In der Nähe

Der Fuji International Speedway liegt in Oyama am Fuße des Mount Fuji. Aufgrund der hohen gefahrenen Geschwindigkeiten gilt die Rennstrecke als besonders anspruchsvoll. Bekannt wurde die Strecke durch Niki Lauda, der im Jahr 1976 beim Saisonfinale der Formel-1-WM aus dem Rennwagen stieg, da er die Bedingungen im Regen für zu gefährlich erachtete. Als Folge darauf verlor er die Weltmeisterschaft um einen Punkt an seinen Rivalen James Hunt.

Premium HerstellerAudiBMWAston Martin